Sonntag, 8. Juni 2008

Schneller arbeiten mit der Tastatur

Jeder der eine Weile intensiv mit dem Mac oder auch dem PC arbeitet weis, dass er von der Benutzung der Maus nur ausgebremst wird. Jeder Griff nach dem zweiten Eingabegerät kostet Zeit und dann muss man auch noch den Zeiger zwischen den ganzen Dialogen hin- und herschieben.

Mit einer kleinen Einstellung kann man sich unter Mac OS aber ein bisschen Zeit sparen. Einfach unter Systemeinstellungen - Tastatur & Maus - Tastaturkurzbefehle die Steuerung durch die Tastatur für alle Steuerungen erlauben.

Tastatur & Maus.png

Danach erscheint bei den meisten Programmen ein blauer Rahmen um die alternativen Optionen.

TextEdit.png

Die entsprechende Option wählt man mit der Leertaste aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen