Samstag, 7. Dezember 2013

Unsichtbare Wurst


Ganz ehrlich... Haben Sie schon einmal Ihre Kinder belogen?

Es ist nicht schön und ich mache es wirklich ungern. Immerhin sind die Beiden erst zwei Jahre alt. Allerdings haben sich die Zwillinge heute Abend schon wieder standhaft geweigert ihr Abendbrot zu essen, weil keine "WUUUUUUUURST" drauf war. Mit unsichtbarer Wurst hat ist ihnen dann aber wieder geschmeckt.

Ich schäme mich aber nur ein kleines Bisschen. Eltern müssen einfach mit allen Tricks arbeiten. Und wenn ich mich recht erinnere habe ich als Kind auch Spitzäpfel  zu essen bekommen, weil ich keine Birnen mochte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen