PRG Retro

Midjourney Prompt: fantasy rpg group doing an agile retrospectiv with a chalkboard, realistic, intricate, volumetric light –ar 3:2

In einer Welt voller Magie und Abenteuer gibt es auch die agilen Heldengruppen, die auf ihren Questen unterwegs sind, um Probleme und Rätsel zu lösen. Nach einer erfolgreichen Queste, in der sie gegen böse Feinde gekämpft und knifflige Aufgaben gelöst haben, treffen sich die Helden in ihrem geheimen Versteck, um ihre Abenteuer zu besprechen. Sie… PRG Retro weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in RPG

Auf dem Weg nach Wehrheim

Noch in Greifenfurt lernten wir die Händler Branibart Pausbäcker und Roban Honorald kennen. Diese boten 5 Silberstücke pro Kopf und Tag für ein sicheres Geleit nach Gareth, was ein durchaus verlockendes Angebot für uns darstellte. Die Beiden wollten Greifenfurter Goldsaft in Eslamsroden gegen Eslamsbräu tauschen, um dieses weiter nach Gareth zu liefern. Ob dies so… Auf dem Weg nach Wehrheim weiterlesen

Nach dem Schwertfest

Zum Ende des Schwertfestes verblieben wir noch einige Tage in Greifenfurt, um noch einige Angelegenheiten zu „regeln“. Zum einen trafen wir uns mit Herrn Carolan Calavanti. Dieser konnte uns dank seines Informationsnetzwerkes in Greifenfurt Auskunft über die Unterbringung von Binsbart Borkfried von Löwenhaupt-Gösselquell und seinen Kumpanen geben. Ob wohl der gute Binsbart schon mit seiner… Nach dem Schwertfest weiterlesen

Schwertfest

Flucht Zwei Nächte bevor wir Greifenfurt erreichen konnten, gelang dem gefangenen Schwarzpelz sich von seinen Fesseln zu befreien. Gray versuchte noch den Ork an der Flucht zu hindern, doch zurück blieb ein zersägtes Seil und ein scharfkantiger Stein. Eine Verfolgung oder Suche erschien nicht sonderlich sinnvoll. Turnier In der Stadt angekommen konnten wir uns dann… Schwertfest weiterlesen

Auf dem Weg zum Turnier

Früher Aufbruch Da für Sophie noch einige Reisevorbereitungen getroffen werden mussten, brachen Andaryn, Gray und ich einige Tage vor dem Rest der Gruppe auf, um eine Unterkünfte in Greifenfurt zu reservieren und ggf. die Anmeldung zum Turnier abzuschließen. Wegelagerer Auf etwa der Hälfte der Strecke trafen wir auf alte Bekannte. Die Schwarzpelze, die sich hier… Auf dem Weg zum Turnier weiterlesen

Durchsuchung der Höhle

Nachdem der Graf Praiodor von Arestehr mit seinen Soldaten abgezogen ist, hält nun sein Sohn Andaryn eine Urkunde und die Verantwortung über das Junkergut Finsterwacht in seinen Händen. Und dies zu einer Zeit, die interessanter nicht sein könnte… Träume Nach dem Gray der Eisige vage von seltsamen Träumen bezüglich der Höhle unter dem Turm berichtet… Durchsuchung der Höhle weiterlesen

Zurück zum Turm

Orken Bei der Abreise aus Greifenfurt trafen wir an der Fähre auf Auđur Egilsdottir. Die junge Thorwalerin war ebenfalls auf der Abreise aus Greifenfurt und wollte sich uns für ein Stück des Weges entlang des Finsterkammes anschließen. Nach wenigen Tagen Marsch wurden wir von einer Gruppe Orks angehalten, welche vermutlich einen Wegzoll erpressen wollten… Doch… Zurück zum Turm weiterlesen